thorsten-reinicke.de

Büro – Office

Ausstellungsplanung

Virtuelle Modelle für die Hängung von Bildern

Für eine erfolgreiche Kunstausstellung ist die Anordnung der Werke von mitentscheidender Bedeutung. Oft müssen Bilder während des Aufbaus wiederholt umgehängt oder getauscht werden, bis schließlich eine überzeugende Wirkung erreicht wird. Das ist mühselig und umständlich. Ein Modell kann hier bekannterweise erheblich zur Arbeitserleichterung beitragen.

Beispiel 1

Beispiel 1 - Gesamtansicht
Gesamtansicht
Beispiel 1 - Virtuelle Begehung
Virtuelle Begehung
Beispiel 1 - Aufgebaute Ausstellung
Aufgebaute Ausstellung

An Hand von Plänen oder Aufmaß vor Ort fertige ich virtuelle Modelle, die sodann im Rechner mit den Werken bestückt werden. Die Modelle sind einfach, aber hinreichend genau, um die künftige Wirkung einer Ausstellung beurteilen zu können. Je nach Umfang der Ausstellung kann die Arbeitserleichterung enorm sein. Wer schon einmal eine größere Ausstellung wiederholt umgehängt hat, bis schließlich alles paßt, weiß wovon ich spreche.

Beispiel 2

Beispiel 2 - Gesamtansicht
Gesamtansicht
Beispiel 2 - Virtuelle Begehung
Virtuelle Begehung
Beispiel 2 - Aufgebaute Ausstellung
Aufgebaute Ausstellung

Die Modelle lassen sich am Rechner beliebig drehen, wenden, und durchwandern. Es können Variationen von Bildhängungen erstellt werden. Ebenso läßt sich eine Präsentation fertigen, um einen Geldgeber oder Sponsor zu überzeugen.

Beispiel 3

Beispiel 2 - Gesamtansicht
Gesamtansicht
Beispiel 2 - Virtuelle Begehung
Virtuelle Begehung
Beispiel 2 - Aufgebaute Ausstellung
Aufgebaute Ausstellung

Honorar

Mein Honorar erfolgt nach Absprache per Pauschale oder per Stundensatz. Fragen Sie gern bei mir an:

Thorsten Reinicke
Telefon: 040 - 66 87 58 39
E-Mail: tr@thorsten-reinicke.de
Kontakt

Abgebildete Malerei

Die abgebildeten Werke stammen von Katharina Duwe - Bildende Künstlerin, Hamburg
Internet: www.katharina-duwe.de | WerkgruppenGalerie